TSV

Sie sind hier: Startseite > Abteilungen/Kurse > Leichtathletik > Veranstaltungen > 8. Silvesterlauf 2017

Der Jahresausklang war wieder ein voller Erfolg

Fotos Eckhard Wolfgramm

Zum achten Mal bereits ging das Jahr sportlich mit dem Silvesterlauf am schönen Rundweg um den Mühlenteich zu Ende. Das Wetter spielte mit und lud bei Temperaturen knapp über Null Grad zum Laufen und Wandern ein. Im letzten Jahr wurde bei der Teilnehmerzahl die 100er-Marke geknackt und diesjährig sogar weit übertroffen. Insgesamt gingen 145 Teilnehmer an den Start, neun davon passiv im Kinderwagen.
Im Gegensatz zum Jahr 2016 reizte die 9,5 km Strecke bereits doppelt so viele Läufer, 26 bewältigten den Kurs. Zwei Läufer drehten kurz vor dem Ziel plötzlich um, liefen zurück und kamen später doch über die Ziellinie. Des Rätsels Lösung, sie wollten unbedingt auf 10 km kommen. Ein junges Paar nahm sogar den Nachwuchs im Babyjogger mit auf die 9,5 km und sie kamen nicht als Letzte ins Ziel.

Auch auf der 3,2 km Runde war ein Babyjogger mit auf der Piste. Diese Hauptstrecke nahmen 94 Läufer und Wanderer in Angriff. 
Auf dem kurzen 1,4 km Abschnitt waren mit 25 Startern vorrangig die Jüngsten in Begleitung unterwegs.

Unsere Leichtathleten Diana und Thoralf Herrmann hatten mit den Familien Alwast, Groger, Meyer und Kraus bei Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung tatkräftige Unterstützung an ihrer Seite. (Auf dem Bild v. l. Thoralf Herrmann, Diana Herrmann, Dirk Groger, Marco Spitzenberg, Bianka Alwast, Christian Alwast) 
Danke auch an Frau Kleinwächter vom Hundesportverein, die an der Grenze vom Hundetrainingsplatz unmittelbar neben dem Ziel der Laufstrecken, das Aufstellen des Verpflegungsstands für alle Teilnehmer ermöglichte. Am Stand wurden Kuchen, Soljanka, kalte und warme Getränke von den Aktiven gern entgegengenommen. 

Petra Wolfgramm

Hier Ansicht, Diashow oder Herunterladen weiterer Fotos.