TSV

Sie sind hier: Startseite > Abteilungen/Kurse > Leichtathletik > Wettkämpfe > Wettkampfjahr 2017 > Abendsportfest in NB

Erfolgreicher Freiluft-Saisonauftakt in NB

Foto Frau Piontek

Bei tollem Wetter haben die Friedländer Leichtathleten am 17. Mai einen ersten Leistungstest beim Abendsportfest in Neubrandenburg absolviert. Dabei wurden viele persönliche Bestleistungen von den Teilnehmern erzielt, ein Beweis für das fleißige Training im zurückliegenden Jahr.
Die besten Ergebnisse kamen von Marc Müller in der Altersklasse M11 mit 4,52 m im Weitsprung und hervorragenden 1:51:67 min über 600 Meter.
Lina Schriewer AK W11 sprang 4,10 m weit, 1,20 m hoch und lief die 50 Meter in 8:03 Sekunden.
Lilli-Elina Kraus AK W11 sprang 4,00 m weit und gewann die 600 Meter unangefochten an der Spitze laufend in 2:03:56 min.
Timon Walz AK M12 sprang 4,43 m weit und lief die 600 Meter in 1:53:48 min.
Till Sulkowski AK M12 lief die 600 Meter in 1:59:75 min.
In der AK W12 sprang Constanze Piontek 4,33 m weit und lief die 75 Meter in 11:17 Sekunden und Anabella Roob, ebenfalls AK W12, lief die 600 Meter in 2:06:62 min.
Frieda Leifels AK W13 erreichte über 60 Meter Hürden 11:71 Sekunden.
Einen neuen Vereinsrekord gab es im Diskuswerfen durch Franca Gelbhaar AK W14 mit 27,35 m.

Jörg Deuse